Veröffentlicht am 11/10/2017

Dacks Update

Obwohl der Herbst im Anmarsch ist und die Außenmöbelsaison deswegen leider zu Ende ist, hat Team Dacks noch keine Ruhe. Wir unternehmen zwar nur schöne Dinge, aber es ruhig angehen lassen? Nein, nicht wirklich... Nun steckt uns das übrigens auch im Blut, glaube ich.

Letzte Woche standen wir auf der VT Wonen & Design Messe in der RAI in Amsterdam. Nach sieben Jahren haben wir uns nochmal ein Herz gefasst (denn das ist die schönste Herausforderung...), dieses Mal, um besondere Aufmerksamkeit auf unsere Marke Loll Designs zu lenken. Wir erhielten lobende Worte, und der Lago Lounge Chair von Loll Designs stellte sich vor allem bei den Wein zugeneigten Messebesuchern, die, wie sich herausstellte, ziemlich zahlreich waren, als Publikumsliebling heraus. Ich kann mit Sicherheit behaupten, dass der Lago Chair das am meisten fotografierte Objekt der gesamten Messe war. Die coole niederländische Marke Weltevree ist eine schöne Ergänzung zu Loll Designs, weshalb wir Sie gebeten haben, ebenfalls ein paar Prunkstücke zu präsentieren. Auch die Dutchtub sorgte an unserem Stand für großes Interesse. Insgesamt eine durchwegs gelungene Messe!

In der Woche vor der Messe besuchte Team Dacks die französische Marke Fermob. Wir genossen die Sonne in der Beaujolais-Region, und es fehlte uns an nichts, also nochmals vielen Dank Fermob! Sollten Sie mal die Umgebung besuchen; Hotel George Blanc in Vonnas ist auf jeden Fall einen Besuch wert, und vergessen Sie auch nicht, einen kleinen Abstecher in das französische Spezialitätenrestaurant L’ancienne Auberge 1900 zu machen. Sie verkörpern meiner Meinung nach, wofür Frankreich steht: Gastfreundlichkeit, Genuss und Gastronomie. Natürlich ist Team Dacks wieder komplett „up-to-date“, was die Neuigkeiten angeht, die uns diese tolle französische Marke im kommenden Jahr zu bieten hat, und wir wurden sogar zu „Fermob Farbspezialisten“ ernannt. Wir haben alle Tests mit Bravour bestanden, und es gibt nur wenige, die das von sich behaupten können. Fermob hat der Farbpalette für die Saison 2018 zwei neue Farben hinzugefügt, nämlich Deep Blue und Pink Praline. Die Farben Paprika und Fuchsia verschwinden aus dem Sortiment. Im Gegensatz zu früher, wo vor allem Farbkontraste wichtig waren, wird heutzutage vor allem dem allmählichen Übergang im Farbangebot besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Ein Blick hinter die Kulissen der Fabrik erinnerte uns wieder daran, wie professionell diese Marke arbeitet. Die nächste Dacks-Reise ist schon wieder geplant, worüber Sie in Kürze mehr lesen können!