Kundeninformationen

A. Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen

Die nachfolgenden Informationen für Fernabsatzverträge stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

Alle Kundeninformationen erhalten Sie spätestens bei Lieferung der Ware in Textform. Sie können sich diese Kundeninformationen auch ausdrucken oder abspeichern.

1. Identität des Anbieters

 Sie schließen Fernabsatzverträge mit der Firma

 Dacks Amsterdam B.V.

- Geschäftsführer: Jeroen Vogelaar -

Pedro de Medinalaan 89-91

1086 XP Amsterdam (Niederlande)

Telefon: 03929 2678259

E-Mail: info@dacks-gartenmoebel.de 

Handelsregister Nr. 52141357 Kamer van Koophandel

Umsatzsteueridentifikationsnummer Deutschland: DE308546191

Umsatzsteueridentifikationsnummer Schweiz / Österreich: NL821845913B01

2. Produktauswahl und Vertragsschluss

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons [in den Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des entsprechenden Links oder Buttons [unverbindlich ansehen. Sie können jederzeit Produkte wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button „Kaufen“.

Bei Bestellungen über das Onlineformular auf unserer Webseite geben Sie nach Ausfüllen des elektronischen Bestellformulars (siehe unten B 1) durch Anklicken des Bestellbuttons ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Kaufvertrag kommt erst dadurch zustande, dass wir dieses Angebot annehmen.

Auch bei Bestellungen per Brief oder Fax kommt der Vertrag erst dadurch zustande, dass wir Ihr Angebot annehmen.

3. Lieferung und Liefervorbehalt

Wir liefern innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz.

Ware, die am Lager ist, kommt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen nach Empfang Ihrer Zahlung zum Versand, wenn Vorkasse vereinbart ist, ansonsten 3 bis 4 Werktage nach der Bestellung, sofern nicht bei den einzelnen Produkten abweichende Lieferzeiten angegeben sind. Längere Lieferzeiten oder fehlende Lieferungsmöglichkeiten werden direkt bei den Produkten auf der Webseite angezeigt.

Wenn Sie in unserem Webshop etwas bestellen und als Lieferland die Schweiz gewählt haben, ziehen wir die Mehrwertsteuer von 21% automatisch ab, wir facturieren aus die Niederlande! Die Transport-, Zollkosten und Speditionsabwicklung zahlen wir. Sie zahlen nur die gesetzlich vorgeschriebenen 8% Einfuhrumsatzsteuer.

Möchten Sie nog fragen haben können Sie immer anrufen : +49 3929 2678259 

Weitere Informationen zur Lieferung enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

4. Warenpreis

Alle angegebenen Preise sind Endpreise in EURO und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Weitere Einzelheiten enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen Die nachfolgenden Informationen für Fernabsatzverträge stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

5. Liefer- und Versandkosten

Hinsendekosten:

Die Versandkosten für unser Liefergebiet Deutschland, Österreich und die Schweiz ist für unsere Kunden pro Bestellung kostenfrei.

Rücksendekosten:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

6. Art und Weise der Zahlung

(1) Wir liefern gegen Vorkasse per Kreditkarte, SOFORT Banking, Banküberweisung oder Paypal.

Unsere Bestätigungs-E-Mail enthält Ihre komplette Bestellung inklusive der Bankverbindung, sofern erforderlich. Fügen Sie bitte immer Ihre Bestellnummer bei, wenn Sie Ihre Überweisung tätigen.

Ihre Zahlungen werden über unseren Zahlungsdienstleister abgewickelt. Dieser ermöglicht Ihnen verschiedene Zahlmöglichkeiten. Überweisungen können online vorgenommen werden. Ihre Zahlungsdaten werden dabei verschlüsselt über das Internet versandt, ohne dass wir Ihre Daten bekommen.

Multisafepay

Bezahlen per Visa/Mastercard/Maestro/American Expres, PayPal oder Banküberweisung kann sehr einfach mit Multisafepay durchgeführt werden. Als Kunde benötigen Sie dafür keinen Account bei Multisafepay.

Kreditkarte

Zahlen mit der Kreditkarte funktioniert sehr einfach mit der von uns eingesetzten  professionellen und registrierten Internet-Zahlungs-Gesellschaft. Wir erhalten keine einzige  Kreditkarteninformation. Senden auch Sie uns bitte keine Kreditkarteninformationen. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Für Überweisungen können auch die Dienste von SOFORT Banking in Anspruch genommen werden.

Einzelheiten hinsichtlich der Erfassung und Verwertung Ihrer Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

(2) Bei Bezahlung per vereinbarter Vorkasse erfolgt der Versand erst, wenn der Rechnungsbetrag vollständig auf dem Konto des Verkäufers gutgeschrieben ist.

7. Widerruf

Verbraucher haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Einzelheiten zu Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht finden Sie hier.

8. Gewährleistungsbedingungen

Die Gewährleistungsfrist beim Verkauf von Waren an Verbraucher beträgt bei neuen Waren 2 Jahre vom Empfang der Ware an. Gegenüber Unternehmen beträgt die Gewährleistungsfrist 1 Jahr. Beim Verkauf gebrauchter Waren beträgt die Gewährleistungsfrist für Verbraucher ebenfalls 1 Jahr.

Ausgenommen von der Verkürzung auf 1 Jahr sind Personen- und Gesundheitsschäden.

Weitere Einzelheiten zur Gewährleistung finden Sie im Rahmen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

9. Elektrogeräte

Elektrogeräte (z. B. Lampen, Leuchten odeer elektronische Module und Bauteile usw.) dürfen nicht in den Hausmüll entsorgt werden. Verbraucher können Ihre Elektro-Altgeräte kostenlos bei einer der kommunalen Sammelstellen abgeben.

B - Weitergehende Kundeninformationen zum elektronischen Vertragsabschluss

Die nachfolgenden Informationen stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

1. Wie funktioniert der Online-Vertragsabschluss mit uns?

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Bestellbuttons in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie sich jederzeit anzeigen lassen und verändern.

2. Speicherung des Vertragstextes und Zugang für den Kunden

Wir speichern Ihre Bestelldaten und übersenden Ihnen diese in der Zugangsbestätigung per E-Mail. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Belehrung über Ihr Rückgaberecht erhalten Sie ebenfalls mit der Bestätigungs-E-Mail in Textform.

Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen, sofern Sie sich für einen Kundenaccountregistriert haben.

3. Eingabefehler

Sie können den Inhalt des Warenkorbs jederzeit verändern. Den gesamten Bestellvorgang können Sie jederzeit durch Schließen des Browserfensters beenden.

4. Vertragssprache

Sie haben die Möglichkeit, Verträge mit uns in deutscher Sprache abzuschließen.